Do., 21. März | Universität für Musik und darstellende K

drums & bass - Studienkonzert

Eigenkompositionen und moderne Latin-Arrangements gespielt von großartigen Musikern. Bei freiem Eintritt
Anmeldung abgeschlossen
drums & bass - Studienkonzert

Zeit & Ort

21. März 2019, 19:30
Universität für Musik und darstellende K, Universität für Musik und darstellende Kunst, 1030 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Studierende von Gina Schwarz und Mario Lackner präsentieren Eigenkompositionen und moderne Latin-Arrangements. Ich darf mein Lied "Keine Zeit der Welt" - das ich ursprünglich für  toner komponiert habe - und  "Despedida" von Miguel Zenon präsentieren. 

Schaut vorbei! Es wird höchstwahrscheinlich mein letztes Studienkonzert auf der Musikuni sein. Und bewundert auch, was die Kollegen vollbringen. Es ist fast unverschämt wieviel hochqualitative Musik man hier kostenlos hören darf. Natürlich freut es mich aber auch, wenn die treuen Fans mit mir im Anschluss zur Bluegrass-Session mit Erwyn wandern.  

Edi Bürstmayer - Saxophon

Juan Felipe Pulido - Klavier

Moritz Meixner - Percussion

Peer Magnus - Kontrabass, Gesang

Robin Prischink - Schlagzeug

Verena Loipetsberger - Gesang

Donnerstag, 21.3.2019

Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien

Fanny-Hensel-Saal

Beginn: 19:30 (pünktlich, wir eröffnen!)

Eintritt frei

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen