Mo., 15. Nov.

|

Wien

Fourteen in der Strengen Kammer

weird pop

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
Fourteen in der Strengen Kammer

Zeit & Ort

15. Nov. 2021, 19:00

Wien, Riemergasse 11, 1010 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

pay as you wish mit Sitzplatzreservierung.

https://www.porgy.at/events/10744/

Anna Sophia Defant ist eine junge „BossIn“: sie ist die cool (an)treibende Kraft von 14.

2 x 7 = 14 • 14 : 7 = 2 : 14 vor Christus wurde AgreAgripinapina die Ältere (Mutter von Kaiser Caligula) geboren • 14 nach Christus starb Kaiser Augustus.

Der Kreuzweg besteht aus 14 Stationen, die Katholische Kirche kennt 14 Nothelfer, die Hebräische Bibel berichtet von 14 Frauen, welche schön gewesen seien und ein jeder kennt die Zahl 14 als die Summe der Buchstaben B-A-C-H, welche sich im Alphabet an zweiter, erster, dritter und achter Stelle befinden. Addiert man diese Zahlen, so ergibt sich: 14.

Womit wir endlich in diesem Enigma bei der Musik angelangt sind: ein wahrhaft spannend pianistisches Kammer-Debut einer unverwechselbaren Stimme ist zu erwarten.

O kommet zu Hauf: ihr 14 Musketiere, ihr Glorreichen 14, ihr 14 von der Tankstelle, ihr Heilige 14Könige, alle Vierzehnfaltigkeiten Roms, ihr Gefährten der 14 Todsünden und der 14 Gebote, ihr 14 Tibeter und Samurai: ihr Hateful Fourteen: vergesst die 14Tage Inzidenz und besinnt euch auf eure 14 Tugenden und eure 14 Letzten Worte ohne Kreuz: heute Abend spielt 14 auf: ein gewaltiges Ereignis mit (mindestens) 14 unvergesslichen Qualitätserfahrungen für alle 14 Sinne! (Renald Deppe)

Diese Veranstaltung teilen